Topmeldungen

Die wichtigsten Themen des Tages auf einen Blick


Gautam Adani: Attacke auf Indiens Superstar

Der ökonomische Aufstieg des Subkontinents wäre ohne ihn undenkbar: Gautam Adani. Nun ist der Unternehmer und Milliardär ins Visier eines US-Fonds geraten. Die Vorwürfe sind heftig, die Verluste seines Imperiums horrend.

Ukraine-Krieg: Was wurde aus Ihor Kolychajew, Bürgermeister von Cherson?

Im November eroberte die ukrainische Armee Cherson von den russischen Besatzern zurück. Doch der Bürgermeister der Stadt ist bis heute verschwunden. Sein Sohn sucht verzweifelt nach ihm – und stößt in Kiew auf Widerstand.

Norwegen: Weltgrößter Staatsfonds schreibt Rekordverlust von 152 Milliarden Euro

Steigende Zinsen und schwächelnde Börsen infolge des Ukrainekriegs haben Norwegens Staatsfonds einen kräftigen Verlust eingebrockt. Den größten seit der Finanzkrise 2008. Er beendet eine Rekordserie.

Großstreik blockiert Zugverkehr nach Frankreich

Demonstrationen und Streiks am zweiten großen Protesttag gegen die in Frankreich geplante Rentenreform bringen den Bahnverkehr an vielen Stellen zum Erliegen. Auch zum Nachbarn Deutschland.

Inflation Reduction Act: Europas falsche Antwort auf Amerika – Kolumne

Die EU will mit einem neuen Schuldenfonds auf das Subventionsprogramm von US-Präsident Joe Biden reagieren. Statt Europa zu stärken, untergräbt der Plan die Wettbewerbsfähigkeit heimischer Unternehmen.

Großbritannien: So hortet sich ein englischer Bierbrauer durch die Krise

Strom, Gas und Lebensmittel: Die Briten kämpfen mit einem historischen Preisanstieg. Eine Ursache ist der Brexit. Auch Braumeister Richard Naisby muss nun ganz anders wirtschaften.

Arbeitsmarkt: Zahl der Arbeitslosen steigt im Januar leicht

Zum Jahresbeginn ist die Arbeitslosenzahl leicht gestiegen, was um diese Jahreszeit jedoch typisch ist. Laut BA-Chefin Nahles bleibt der Arbeitsmarkt stabil – trotz »geopolitischer und wirtschaftlicher Unsicherheiten«.

Berlin-Wahl: Bundesverfassungsgericht erlaubt Wahlwiederholung am 12. Februar

Wegen Pannen im ersten Durchgang soll die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus wiederholt werden. Dagegen gingen zahlreiche Verfassungsbeschwerden ein. Nun steht fest: Die Wahl kann wie geplant im Februar stattfinden.

Rente: Nettorenten 2022 wohl so stark gestiegen wie seit Jahren nicht mehr

Rentner bekommen laut einem Medienbericht deutlich mehr ausgezahlt. Vor allem Männer können einen so starken Anstieg der Altersgelder verbuchen, wie seit Jahren nicht.

Lothar Wieler wechselt vom RKI zum Hasso-Plattner-Institut

Lothar Wieler übernimmt nach seinem Ausscheiden als Präsident des Robert Koch-Instituts einen neuen Job: Der 61-Jährige wird ab April Sprecher am Hasso-Plattner-Institut.

Sachsen-Anhalt: Lehrkräfte sollen länger arbeiten

Eine Stunde mehr pro Woche, damit der Lehrermangel abgefangen wird: In Sachsen-Anhalts Schulen soll die wöchentliche Arbeitszeit erhöht werden. Die Landesregierung hofft auf spürbare Effekte, die Lehrerverbände sind empört.

Tyre Nichols: Weitere Polizisten aus Memphis suspendiert, Rettungskräfte entlassen

Bisher wurden fünf Polizisten gefeuert, die an der tödlichen Polizeigewalt gegen Nichols beteiligt waren. Nun wurden laut Medienberichten zwei weitere Polizisten suspendiert. Auch drei Rettungskräfte wurden entlassen.

USA: Sind Gasherde gesundheitsschädlich und sollten verboten werden?

Sind Gasherde gesundheitsschädlich und sollten verboten werden? Seit einer Warnung der Produktsicherheitsbehörde tobt ein ideologischer Krieg um Amerikas Küchen.

Polen: 14-jährigem Vergewaltigungsopfer wurde Abtreibung verwehrt

In Polen sorgt der Fall einer 14-Jährigen für Aufsehen, der ein Schwangerschaftsabbruch lange verweigert wurde. Nun schaltet sich auch der Gesundheitsminister des Landes ein: »Wir sind entsetzt.«

Billi Bierling über Berg-Yuppies: »Was früher der Marathon war, ist heute ein Achttausender«

Himalaja-Expertin Billi Bierling kennt viele Achttausender. Hier spricht sie über Berg-Yuppies, Photoshop-Schwindler und die Frage, ob Ikonen wie Reinhold Messner nachträglich Gipfel aberkannt werden sollten.

Texas: Zwei Affen vermutlich aus dem Zoo Dallas gestohlen

Kriminelle Machenschaften im Zoo Dallas? Innerhalb weniger Wochen sind dort zum zweiten Mal Tiere entkommen, ein Geier starb offenbar eines nicht natürlichen Todes. Die Polizei ermittelt.

Brasilien: Menschen und Delfine kooperieren beim Fischfang

An der südbrasilianischen Küste arbeiten Delfine mit Fischern zusammen. Davon profitieren beide Parteien, doch ihr Bund ist in Gefahr.

Probezeit bestehen: So gelingen die ersten Monate im neuen Job

Lange prüften in einer Probezeit vor allem Arbeitgeber Neuzugänge risikolos. Jetzt wird auch andersherum abgewogen. Das ist sinnvoll – für beide Seiten. Wie man die ersten Monate am besten nutzt.


© 2022 Popkult Network Community - www.popkult.de - Corporate Media Management