Karriere

Die wichtigsten Themen des Tages auf einen Blick


Überstunden: 4,5 Millionen Arbeitnehmer leisten Mehrarbeit

Jeder zehnte Angestellte hat im vergangenen Jahr mehr gearbeitet als vertraglich vereinbart. Und nicht alle Überstunden wurden vergütet. Das zeigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes.

Toxische Chefs: »Mindestens die Hälfte ist leicht irre, es gibt aber auch schwere Fälle«

Ein großer Teil der deutschen Führungskräfte ist nicht geeignet, Personalverantwortung zu haben, sagt der Psychologe Jürgen Hesse. Wie man mit irren Chefs umgehen sollte – und wann nur die Flucht hilft.

Zehn Jahre lang zu Hause: Wie finde ich wieder ins Arbeitsleben?

Thea hat sich zehn Jahre lang um ihre vier Kinder und die Familie gekümmert. Jetzt will die Volkswirtin wieder in den Beruf, in Teilzeit – aber welche Chancen hat sie überhaupt?

Im Homeoffice kürzt fast jeder Zweite die Mittagspause

Arbeiten von zu Hause aus hat viele Vorteile – und auch Schattenseiten. Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat dazu nun Zahlen geliefert, die zeigen: Der Stress im Homeoffice ist für viele höher.

Wundersame Handshakes – Rätsel der Woche

Auf einem Abendempfang begrüßen sich die Menschen herzlich – und geben sich ganz klassisch die Hand. Eine Mathematikerin macht eine verblüffende Beobachtung.

Teilzeit: Weniger arbeiten, mehr leben - Podcast

Die 40-Stunden-Woche hinter sich lassen, um mehr Zeit für anderes zu haben: Was das finanziell bedeutet und was vorher mit Chefs zu klären ist, erklärt Teilzeitexperte Axel Mengewein im Podcast.

Gabriele Gamroth-Günther: Wie eine Frau seit vier Jahren um faire Bezahlung kämpft

Vor dem Bundesarbeitsgericht erstritt Gabriele Gamroth-Günther ein Grundsatzurteil. Doch noch immer verdient sie deutlich weniger als ihre männlichen Kollegen. Sie kämpft weiter – für sich und künftige Frauengenerationen.

Steuerberater Leon Keul erzählt, wie er die Prüfung zum Steuerberater geschafft hat

Für die Prüfung zum Steuerberater hat er 12.000 Euro gezahlt, drei sechsstündige Klausuren musste er in den Berliner Messehallen schreiben. Hier erzählt Leon Keul, warum er sich das angetan hat – und verrät seine Spartipps.

Wie lange muss ich bei einem Arbeitgeber bleiben? Tipps vom Karrierecoach

Maik ist erst 25 Jahre alt, aber schon bei seinem dritten Arbeitgeber. Nach dem Bachelorabschluss hat es bisher noch nirgends richtig gepasst. Was macht er falsch – und kann ihm das Jobhopping schaden?

Paul gewinnt zu oft – Rätsel der Woche

Martha und Paul haben sich ein Spiel mit Zufallszahlen zwischen 0 und 1 ausgedacht. Dank einer cleveren Strategie gewinnt Paul ziemlich oft. Kann Martha seine Siegesserie stoppen?

Tweet von Christian Lindner: Überstunden sind doch keine Leistung! - Kommentar

Einen »Kriegssoli« darf es nicht geben, findet der liberale Finanzminister Christian Lindner, stattdessen bräuchten wir mehr Überstunden. Dabei schaden sie mehr, als sie nutzen.

Bundesfinanzhof: Trauerredner können schwarze Kleidung nicht steuerlich absetzen

Der schwarze Blazer einer Trauerrednerin ist keine Arbeitskleidung. Er kann nicht steuerlich geltend gemacht werden, entschieden die Richter am Bundesfinanzhof.

Bundesarbeitsgericht: Betriebsratsvorsitzende allein können keine Vereinbarung abschließen

200 Euro weniger pro Monat – das bedeutete eine neue Betriebsvereinbarung für einen Industriemechaniker. Unterzeichnet hatte die Vereinbarung nur der Vorsitzende des Betriebsrats. Das geht nicht, entschied das Bundesarbeitsgericht.

Arbeitsunterbrechungen: Alle vier Minuten werden wir bei der Arbeit gestört

Drei volle Arbeitstage gehen pro Monat durch Unterbrechungen verloren: Unsere Jobs werden immer kleinteiliger. Und dann noch die überflüssigen Meetings. Was hilft, um in Ruhe Dinge zu erledigen.

Wie lang ist die rote Linie? – Rätsel der Woche

In einen Viertelkreis ist ein gelbes Rechteck eingezeichnet. Wie lang ist die rote Strecke, die zwei Eckpunkte des Rechtecks verbindet?

Online-Shooping: Mehr Schutz für Lieferdienstfahrer

Essen, Pflege, Einkäufe: kann man alles bequem übers Internet bestellen. Diejenigen, die es liefern, sind aber oft prekär beschäftigt, unterbezahlt und schlecht abgesichert. Die EU will das Problem jetzt angehen.

Teilzeit: Die größten Irrtümer - der Faktencheck

Weniger Arbeit, weniger Stunden, weniger Rechte? Viele Beschäftigte möchten seltener im Büro sein und wünschen sich mehr Freizeit – aber welche Folgen hat das? Der Faktencheck.

Rapper Montez über seinen Aufstieg: Der Mann der Millionenstreams - Podcast

Er wird häufiger gehört als Grönemeyer, Haftbefehl oder die Toten Hosen: Montez ist mit seinem soften Rap einer der gerade erfolgreichsten Künstler. Und das ist nur eins seiner Standbeine, wie er im Podcast verrät.


© 2022 Popkult Network Community - www.popkult.de - Corporate Media Management