Kultur

Die wichtigsten Themen des Tages auf einen Blick


Taylor Wily ist tot: Schauspieler aus »Hawaii Five-0« mit 56 Jahren gestorben

Er spielte den liebenswerten Kamekona in »Hawaii Five-0« und »Magnum P.I.«, vor seiner TV-Karriere war er als Sumoringer bekannt. Nun ist Taylor Wily gestorben. Er wurde 56 Jahre alt.

K.I.Z-Album »Görlitzer Park«: Der Brennpunkt im Vorgarten

Die Berliner Rapper von K.I.Z werden ernster und richten ihren Blick von der Weltkrise auf den Brennpunkt in ihrem Vorgarten, dem »Görlitzer Park«: Privates mischt sich mit Provokantem zur Politik. Unser Album der Woche.

Öffentlich-Rechtliche legen Sparpläne vor: Länder wollen Radioprogramme zusammenstreichen

Beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk steht eine große Strukturreform an. Nach ersten Plänen der Bundesländer soll vor allem die Zahl Radioprogramme reduziert werden. Aber auch einige Spartensender und Apps könnten wegfallen.

Eva Longoria wünscht sich Fortsetzung von »Desperate Housewives«: »Ich vermisse Wisteria Lane«

Eva Longoria hofft offenbar auch zwölf Jahre nach dem Ende von »Desperate Housewives« noch auf eine Rückkehr als Gaby Solis. Sie wäre »die Erste, sie sich für den Neustart anmelden würde«.

EM 2024: Snollebollekes aus den Niederlanden über den EM-Hit und fehlenden Tiefgang

Wirklich kreativ ist er nicht, dafür eingängig: In Hamburg lieferten niederländische Fans zum Song »Links, Rechts« die Party des Jahres. Nun tritt Sänger Rob Kemps in Leipzig auf. Ein Gespräch über fehlenden Tiefgang.

Amandla Stenberg aus Star-Wars-Serie »The Acolyte« singt gegen den »unerträglichen Rassismus«

Amandla Stenberg spielt im »Star Wars«-Ableger »The Acolyte« eine Doppelrolle. Für Menschen, die gegen sie, die Serie oder den vermeintlichen woken Zeitgeist hetzen, hat sie eine musikalische Botschaft.

Kendrick Lamar spielt auf Konzert (mindestens) fünfmal denselben Song - wegen Beef mit Drake

Die Fehde gilt unter Rap-Fans als episch: In vielen Songs dokumentiert Kendrick Lamar seine Verachtung für Kollege Drake. Bei einem Auftritt ging Lamar einen ungewöhnlichen Weg, um seine Botschaft unter Volk zu bringen.

Sir Simon Rattle verehrt Jürgen Klopp: Überraschende Inspiration

Der Brite mit dem deutschen Pass war lange Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, jetzt outet sich Sir Simon Rattle als ein großer Fan von Fußballtrainer Jürgen Klopp.

Kevin Costner stellt klar: Er wird nicht zu Erfolgsserie »Yellowstone« zurückkehren

Mit »Yellowstone« gelang Kevin Costner ein furioses Comeback. Dann wandte er sich wieder dem Kino zu. Nun hat der Schauspieler in einem Videoclip erklärt, wie es für ihn bei der Serie weitergehen wird.

Donald Sutherland: Der Mann, dem alles zuzutrauen war – auch das Schlimmste

Der Kanadier Donald Sutherland war einer der großen Hollywoodschauspieler der vergangenen Jahrzehnte. Immer wieder brillierte er in den Rollen von Männern, bei denen man nicht so genau wusste, woran man war.

Dresdner Kunstsammlungen – Zoé Samudzi: Abgesagter Faschismusvorwurf

Eine Gastkuratorin hat ihre Schau zu Kolonialismus und zur DDR in den Dresdner Kunstsammlungen kurz vor der Eröffnung abgesagt. Auf Instagram hatte sie Deutschlands Außenpolitik als völkermordend angeprangert. Was ist da los?

Donald Sutherland ist tot: Der kanadische Schauspieler wurde 88 Jahre alt

Mehr als 60 Jahre lang stand der kanadische Schauspieler vor der Kamera, er prägte Kinofilme wie »Wenn die Gondeln Trauer tragen« oder »Die Tribute von Panem«. Jetzt ist Donald Sutherland im Alter von 88 Jahren gestorben.

Ukraine-Krieg: Film über britischen Kämpfer Shaun Pinner, der Mariupol verteidigte

»Lebe! Kämpfe! Überlebe!« Das sagte seine Frau am Telefon zu Shaun Pinner, bevor die Russen ihn festnahmen. Nun werden die Aufzeichnungen des Briten, der Mariupol verteidigte, zu einem Film.

Star Wars: Lucasfilm-Kreativchef denkt über Erotik-Version für Erwachsene nach

Das »Star Wars«-Universum bietet für viele Geschmäcker etwas. Blutige Kämpfe oder knisternde Erotik allerdings sind in dem Franchise nicht zu finden. Das könnte sich ändern, sagt Dave Filoni.

Madonna: Verspätungsklage zurückgezogen – keine Einigung auf Schadensersatz

Weil ein Madonna-Konzert in New York zwei Stunden zu spät begann, zogen zwei Zuschauer vor Gericht. Nun haben die beiden die Klage fallen gelassen.

Fynn Kliemann und Olli Schulz: Unternehmer und Musiker haben ihr Hausboot verkauft

2018 erstanden Fynn Kliemann und Olli Schulz das alte Hausboot von Gunter Gabriel und dokumentierten die Renovierung auf Netflix. Nun haben sie sich von dem Objekt getrennt, neuer Besitzer ist ein ehemaliger Radprofi.

Ebon Moss-Bachrach: »The Bear«-Star musste Song-Zeilen von Taylor Swift lernen

Für seine Rolle in der Erfolgsserie »The Bear« gewann Ebon Moss-Bachrach einen Emmy. Der Preis war hart erarbeitet: Für eine Folge musste der Schauspieler Zeilen von Taylor Swift büffeln.

Queen: Musikkatalog der Rock-Giganten soll für eine Milliarde Pfund an Sony Music gehen

»The Show Must Go On«: Die Rockgruppe Queen hat die Rechte an ihren Welthits zum Verkauf angeboten – offenbar mit dem Preisschild »eine Milliarde Pfund«. Nun hat Branchenmedien zufolge Sony Music zugeschlagen.


© 2023 Popkult Network Community - www.popkult.de - Corporate Media Management